Optimierung Rasenplatz im Ratsgarten

Die spielfreie Zeit hat unseren aktiven Sportlern zwar weniger gut getan, für den Rasen war es natürlich ein Wohltat. Somit haben wir bei der Eintracht die Zeit genutzt und unsere Spielstätte wieder auf Vordermann gebracht.

Der Fokus lag dabei aber nicht nur auf der Verbesserung der Situation für die Aktiven. Auch an unsere Fans wurde gedacht. So haben wir eine Stehplatz-Tribüne errichtet, welche 120 Zuschauern überdachte Plätze bietet. Auch eine digitale Anzeige erweitert nun unser Portfolio und steht den Aktiven als auch Zuschauern jederzeit zur Seite.
Unseren Sportplatz "Ratsgarten" haben wir ebenfalls einer Verjüngungskur unterzogen. So wurde Sand eingebracht, einen Rasenmähroboter angeschafft und die Anlage wieder auf Vordermann gebracht.